Besuch auf dem Bio-Hühnerhof

17.03.2018,

Vom Wanderparkplatz aus spazieren wir zu einem Bio-Hühnerhof. Dort angekommen, lernen wir den Weg eines Eis vom Huhn in unseren Kühlschrank kennen. Jedes Kind darf sich außerdem selbst ein Ei mit Naturfarben färben, ehe wir wieder zurück zum Parkplatz wandern.

Eine Veranstaltung der OG Regglisweiler.

Veranstaltungsplakat

Bitte mitbringen
Getränk, Vesper, festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung

Besondere Hinweise
Die ca. 3 km lange Strecke ist kinderwagengeeignet.

Kosten
Mitglieder kostenfrei, Nicht-Mitglieder 2 Euro pro Person (für Organisation, Wanderführung, Ei und Farbe)

Leitung und Anmeldung
Kirsten Klahold
Tel. 07302-9234772, E-Mail: kklahold@schwaebischer-albverein.de
Anmeldung bis 15.03.2017

Treffpunkt
Wanderparkplatz zwischen Dietenheim und Hörenhausen, Koordinaten: 48.203013,10.038049

Uhrzeit:
14:00 - 17:00



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Familien von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.