Familienwanderung mit Kartoffelpuffern

Trotz Temperaturrückgang und Nieselregen kamen am 27. Oktober 2018 zahlreiche Teilnehmer zur Familienwanderung der Ortsgruppe Aalen. Getreu dem Motto „Kennt ihr schon den Kartoffelkönig“ drehte sich dabei alles um die leckere Knolle.

Die kleine Wanderung führte durch den herbstlich bunten Blätterwald am Braunenberg. Ein von den Eltern aufgebauter Hindernisparcours für einen Kartoffellauf zeigte, dass man auch mit wenig Mitteln viel Spaß haben kann. Natürlich durfte die Geschichte vom guten Kartoffelkönig nicht fehlen. Höhepunkt des Nachmittags war zweifellos das Lagerfeuer an der Schillerlinde mit leckeren Kartoffelpuffern. Die Kinder waren eifrig dabei, schälten und rieben die Kartoffeln und ließen sich dann die gebackenen Puffer mit Apfelmus oder Kräuterquark schmecken.

Bei der nächsten Familienwanderung am Sonntag, den 25. November, heißt es dann „Nachtschwärmer unterwegs“. Nähere Infos bei Michaela Spielmann, E-Mail: oder unter Tel. 0711/2258554.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.