Familiengruppe Berkheim auf Schatzsuche

Familiengruppe Berkheim Schatzsuche berkheim2

18 abenteuerlustige Kinder, begleitet von 24 Erwachsenen, machten sich am Samstag, den 15.07.2017, auf die Suche nach dem verlorenen Goldschatz der Römer. Um 14 Uhr startete die Gruppe an der Alten Eiche im Berkheimer Wald. Von dort aus markierten rote Bänder den Weg zum Schatz. Die Kinder erkämpften sich in unterschiedlichen Spielen nach und nach Teile der Schatzkarte. So mussten sie beispielsweise Rätsel lösen, wie die Römer durch den Wald marschieren oder mit einer Lanze auf einem Pferd Luftballons zum Platzen bringen. Die Kinderaugen strahlten, da der Schatz für alle Kinder eine süße Überraschung bereit hielt. Nach der erfolgreichen Mission genossen alle Teilnehmer ihr Stockbrot  und Würstchen am Lagerfeuer.