Schneeschuhwanderung bei Sonnenaufgang

03.02.2018, Hinterzarten

Ü 30 Schneeschuhwandern- Foto R. Kille

Höher geht’s nemmer! Es geht zum höchsten Punkt in Baden Württemberg: Den Feldberg.

Wer möchte nicht einmal einen Sonnenaufgang bei klirrender Kälte / bei meterhohem Schnee / mit eisigem Wind erleben? Hier seid Ihr richtig! Um 5:30 Uhr in aller Herrgottsfrühe trifft man sich auf dem Wanderparkplatz Rinken, um den Sonnenaufgang kurz vor 8:00 Uhr auf dem höchsten Gipfel des Landes zu erleben!

Die Sonne wird über den Horizont klettern und den Schnee küssen. Die Augen der TeilnehmerInnen werden den leuchtenden Anblick genießen und hoffentlich nicht so schnell vergessen.

Auch AnfängerInnen im Schneeschuhwandern werden diesen neuen Tag sehr genießen, da der Wanderführer versucht, voll auf die Bedürfnisse der Gruppe einzugehen und alle auf den Höhepunkt Baden-Württembergs zu führen. Bei dieser Frühaufsteher Tour gilt es dann, die mitgenommene Sonnenbrille aufzusetzen und den Anblick der aufgehenden Sonne einfach zu genießen.

Bitte mitbringen:

  • Winterstiefel (keine Moonboots!)
  • Handschuhe, Mütze oder Stirnband
  • Wetterangepasste Kleidung
  • Rucksackvesper und ausreichend (warme) Getränke

 

TeilnehmerInnen: Max. 22 Personen, Altersgruppe Ü30

Preis: 6€/ Nichtmitglieder 10€

Leistung:

  • Schneeschuhset mit Gamaschen und Teleskopstöcken
  • Leitung durch zertifizierten Wanderführer

 

Leitung/ Anmeldung: Ralf Kille, ralf.kille@t-online.de, 07720 62308 oder 0174 5142925 (Kontakt auch per WhatsApp möglich)

Anmeldeschluss: Ein Tag vor Veranstaltungsbeginn

Uhrzeit: Ab 05.30 Uhr

Storno durch den Veranstalter wetterbedingt kurzfristig möglich

Uhrzeit:
keine Angaben

Ort:
Wanderparkplatz Rinken
Rinken 9
79856 Hinterzarten


Lade Karte....
zur Übersicht