Mit Hasi Goreng auf Osterwanderung an der Burghardsmühle

Am 24. April kamen 13 Kinder und elf Erwachsene zur Osterwanderung der Familiengruppe Adelmannsfelden an die Burghardsmühle. Der Osterhase Hasi Goreng hatte eine Nachricht in einem großen Überraschungsei hinterlassen und zu einem Spaziergang mit Spielen und Rätseln eingeladen. Unterwegs wurden dann ein Osterhasenporträt mit Naturmaterialien gelegt oder Eier auf einem Wimmelbild gesucht. Danach wurde es richtig abenteuerlich und die Mutigen ließen sich an einem Seil den Hang bis zum Klingenbach hinab. Unten angekommen ging es quer durch den Wald, durch Büsche und Bäume und immer wieder musste der Bachlauf überquert werden. So manches Kind blieb dabei nicht ganz trocken, aber der Bächlesabstecher hat dennoch allen großen Spaß gemacht. Belohnt wurden die Kinder anschließend mit einem Osternest, das sie auf der Wiese von Familie Hofrichter suchen durften. Mit einem Lagerfeuer und Grillwürstchen fand die Wanderung ein harmonisches Ende.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.