OG Sülzbach: Ein Stock, viele Ideen

11.3.2018: Auf einer Wanderung rund um den „Steinernen Tisch“ entdeckten die jungen Familien, was für coole Spiele man mit einem Stock machen kann. Sie staunten, wie schwierig es ist, sein Stöckchen nur durch Ertasten wiederzufinden oder einen in viele Einzelteile zerlegten Ast wieder zusammenzusetzen. Beim Stock-Mikado war Fingerspitzengefühl angesagt und beim Stöckchen-Fangspiel Schnelligkeit gefragt. Bei den verschiedenen Wettspielen übertrumpften die Kleinen die Großen und freuten sich über ihren Sieg. An einer Station stellten die Familien ihre Kreativität unter Beweis und bauten aus Stöcken und anderen Naturmaterialien tolle Waldkunstwerke. 

Die Nächste Familienaktion findet am 29.4.2018 statt. Unter dem Motto „Wiesenforscher on Tour“ entdecken wir allerlei Wiesengeheimnisse.

Nähere Infos und Anmeldung unter:  Adelheid Antlauf: 0711/2258551,

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.