Spiele mit Stöcken in Gundelsheim

cimg6932 cimg6937

Stöcke findet man in jedem Wald und auf jedem Spaziergang. Was man mit unterschiedlichen Stöcken machen kann, erlebten die jungen Familien am vergangenen Sonntag mit dem schwäbischen Albverein. Los ging es am Freibadparkplatz mit einer lustigen Runde Mikado und danach ging die Wanderung Richtung Sauwiese. Bei verschiedenen Spielen wurden die Sinne geschärft: Wer schafft es mit verbundenen Augen dem Trommelgeräusch zu folgen oder seinen Stock durch Erstasten wiederzufinden? Zum Schluss tat das wärmende Feuer an der Albvereinshütte den großen und kleinen Wanderern gut und das leckere Stockbrot schmeckte allen köstlich.

Wer Lust hat an den Familienaktionen des schwäbischen Albvereins einmal teilzunehmen, ist herzlich am Sonntag, 26.3.2017 eingeladen. Hier werden wir gemeinsam für jedes Kind ein Insektenhotel basteln. Also am besten Termin schon einmal vormerken.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.