Familienaktion im Winterwald der Ortsgruppe Gundelsheim

Quer durch den Winterwald ging es am 22. Januar bei einer Familienaktion des Schwäbischen Albvereins (OG Gundelsheim) mit jungen Familien. Doch bevor man durch die herrliche Schneelandschaft stapfte, lernten die Kinder Einiges über die verschiedenen Arten der Winterruhe und die Fußspuren der im Wald lebenden Tiere. Unter der Anleitung von Naturpädagogin Adelheid Antlauf bastelten die motivierten Familien Futterzapfen für die Vögel. Danach ging es durch den verschneiten Wald. Dabei erhielten alle Teilnehmer interessante Informationen über die Waldbewohner im Winter. Zurück an der Albvereinshütte ließen sich alle das mitgebrachte Vesper und den heißten Tee schmecken.

Wer Lust bekommen hat an der nächsten Aktion teilzunehmen ist herzlich eingeladen: Sonntag, 12.2.2017: Ein Stock viele Ideen (Schnitzworkshop)

cimg6923 cimg6926

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit von swaechter. Permanenter Link zum Eintrag.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.