Kinderschnitzmesser und Schnitzbuch zum Ausleihen

Kinderschnitzmesser

Was man mit einem Taschenmesser so alles machen kann: Blasrohr, Schiff, Figuren, Windrad, der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Kinder und Jugendliche schnitzen gern und gerade im Herbst lässt sich die Zeit gut damit vertreiben. Beim Schwäbischen Albverein, Fachbereich Familie, kann man ab sofort zwölf verschieden farbige Kinderschnitzmesser ausleihen. Darüber hinaus gibt es zum Schnitzen allgemein ein Anleitungsbuch „Werken mit dem Taschenmesser“. Eine vorherige Reservierung bei der Jugend- und Familiengeschäftsstelle ist erforderlich. Die Kinderschnitzmesser können abgeholt werden oder bei Versand gegen Erstattung der Portokosten dem Familiengruppenleiter/-in für eine Dauer von max. drei Wochen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

Kontakt:  Fachbereich Familie, Carmen Gohl, Tel. 0711 22585-20, E-Mail:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von swaechter. Permanenter Link des Eintrags.

Über swaechter

Ich bin freie Journalistin und also solche für die Pressearbeit des Albvereins/Gesamtverein zuständig. Zur Pressearbeit beim Schwäbischen Albverein gehört beispielsweise die Erstellung von Pressemitteilungen und Texten, die Fotobeschaffung, die redaktionelle Arbeit für die Homepage, die Berichterstattung über vereinsinterne Veranstaltungen und Informationsforen, die Zusammenstellung von Presseunterlagen, die Realisierung von Presseterminen und Pressekonferenzen und die Entwicklung von Presseplänen über das Jahr. Außerdem arbeite ich punktuell für verschiedene Verlage als Redakteurin. Weiterhin mache ich projektbezogene Pressearbeit für Unternehmen, Messen sowie Vereine und Verbände. Meine Schwerpunkte sind Umwelt, Naturschutz, Gesundheit, Tourismus, aber auch Facility Management und Kommunaltechnik.